und fertig ist der Fußboden!

2014_10_FKS_10Bereits am nächsten Tag früh morgens begann das Team von
FKS Industrieböden & Handel die Dehnfugen auszuschneiden und die Oberflächenbehandlung wurde in Angriff genommen.

Mit einem blauen Pad wurde der Boden bis zum Hochglanz verdichtet. Anschliessend musste die Oberfläche ordentlich abgesaugt werden.

WEITERLESEN ...

Unser Design-Fußboden in der Fertigstellung.

2014_10_07_FKS_TeamNach 24 Stunden Trocknung ging es weiter mit der Herstellung unseres „Vereins-Fußboden“.

Zuerst musste der überschüssige Quarzsand kräftig abgekehrt und abgesaugt werden. Jede kleinste Ecke und jeder kleinste Winkel wurden sorgfältig gereinigt.

Die Ränder wurden kontrolliert und ungewollte Abstände mit Fugenmasse aufgefüllt, um zu verhindert, dass die Bodenbeschichtung bei Einbringung wegläuft. Anschliessend wurde die Zwischengrundierung weber.floor 4716 aufgetragen, welche die Saugfähigkeit des Untergrundes steuert und einen optimalen Haftverbund sichert.

WEITERLESEN ...

Startschuss für unseren Fußboden!

Foto 2Eifrig wurde in den letzten Tagen in unseren Vereinsräumen gearbeitet, um die nötigen Vorbereitungen abzuschliessen für die Einbringung unseres Fußbodens.

Endlich war es dann soweit Saint-Gobain Weber Terranova GmbH lieferte früh morgens das Material, um rund 250m2 mit weber.floor 4650 zu belegen. Das Team von FKS Industrieböden & Handel GmbH reiste aus Mehrnbach in Oberösterreich an, um die Verlegung auszuführen. 

WEITERLESEN ...

Richtiges Verputzen muss gelernt sein!

2014_09_10_WK_Bau_1Um die Feinputzarbeiten abzuschliessen, haben wir uns an Walter Krall, WK Fassadenbau GmbH gewendet und konnten ihn als
Unterstützer gewinnen. Vier Mann rücken an ausgerüstet für eine anstrengende Arbeit, denn unser Vereinslokal ist nicht nur groß
auch die Gewölbedecke ist eine Herausforderung.

Der Feuchtmauerputz „Poroment Feinputz“ von Bautenschutz Buschek wird mit dem Mischer nach Herstelleranweisung 10 Minuten gemischt
und dann per Hand auf die vorgenässte Wand aufgezogen und anschliessend geglättet bzw verrieben.

WEITERLESEN ...

Besprechung Wohnraumlüftung und Verputzen

2014_09_02_BesprechungBesprechungen und Planung sind wichtig! Schliesslich soll ja in unseren Vereinsräumlichkeiten alles reibungslos funktionieren.
Daher treffen wir uns mit Christian Wassiluk, ELSIT e.U. Elektro- und Sicherheitstechnik, der uns beim Einbau der kontrollierten Wohnraumlüftung von Öko-Haustechnik inVENTer GmbH unterstützt. Douglas Sedlacek, Douglas Elektrotechnik kommt ebenso zur Lagebesprechung, da noch Anschlüsse vorbereitet werden müssen bevor verputzt wird. 

WEITERLESEN ...